Mehr StadtRÄDER für Hamburg – fünf neue Stationen für Rahlstedt

In den Jahren 2020 und 2021 ist das Hamburger StadtRAD-System um 44 Stationen erweitert worden. Insgesamt gibt es derzeit 277 Stationen in Hamburg – und es werden immer mehr: Bis 2023 sollen noch einmal 100 Stationen hinzukommen. Vor allem die Außenbereiche unserer Stadt sollen dann weiter erschlossen werden. Dies geht aus einer Senatsanfrage meines SPD-Bürgerschaftskollegen Lars […]

Read More

Lassen Sie sich impfen! – Impfaktionen im Stadtteil

Corona-Schutzimpfungen finden in Hamburg im Bereich der niedergelassenen Ärzteschaft sowie ergänzend an vielen weiteren Orten statt. Unten finden Sie die Angebote durch mobile Impfteams hier bei uns in Rahlstedt sowie den angrenzenden Stadtteilen. Darüber hinaus können Sie sich auch in den Impfzentren mit Terminvergabe sowie den Impfzentren ohne Terminvergabe impfen lassen – bitte vereinbaren sie ggf. einen Termin. Eine Übersicht der […]

Read More

SAGA-Neubau im Warnemünder Weg ist fertig

Der Neubau-Komplex der SAGA im Warnemünder Weg 31-33 mit 50 Wohnungen ist fertig. Anfang November konnten hier die ersten Mieter_innen einziehen. Nun muss noch das Außengelände fertig gestellt werden. Die Neubauwohnungen sind alle öffentlich gefördert und haben eine Sozialbindung von 30 Jahren. Der Neubau von preisgebundenen Sozialwohnungen für Menschen mit niedrigen Einkommen, stellt nach wie […]

Read More

Unterkünfte für Geflüchtete und Wohnungslose könnten reaktiviert werden

Die ehemaligen Rahlstedter Unterkünfte für Geflüchtete in der Stapelfelder sowie der Stargarder Straße könnten zukünftig erneut genutzt werden. Die ehemaligen Schulgebäude am Standort Stapelfelder Straße 7 wurden seit 2015 als Wohnunterkunft genutzt – unter anderem für geflüchtete sowie wohnungslose Menschen. Aktuell stehen die Gebäude leer. Die Sozialbehörde (BIS) plant nun den Standort mit ca. 40 […]

Read More

Zum Bundesweiten Vorlesetag an der Grundschule Wildschwanbrook

Die Kinder haben sich gefreut! Anlässlich des heutigen Bundesweiten Vorlesetages habe ich – natürlich coronakonform – in der Grundschule Wildschwanbrook vorgelesen. Dieses Jahr ein Buch aus der Reihe der Alster-Detektive. Die Alster-Detektive sind ein Projekt der Hamburgischen Bürgerschaft. Dahinter verbirgt sich das bundesweit erste Detektivhörspiel eines Parlaments für Kinder. Vier Hamburger Juniordetektive decken spannende Fälle […]

Read More

Impfaktionen im Stadtteil

Die Ständige Impfkommission (STIKO) hat heute die Booster-Impfungen gegen das Corona-Virus für alle Menschen ab dem 18. Lebensjahr empfohlen. Hamburg stellt die Verfügbarkeit einer solchen Drittimpfung für alle sicher. Die Corona-Schutzimpfungen – auch die Auffrischungsimpfungen – werden vorrangig bei den niedergelassenen Ärzten durchgeführt. Zudem stehen die städtischen Impfangebote zur Verfügung, darunter die dezentralen Impfzentren, die […]

Read More

Frauen im Handwerk besser unterstützen und fördern

Bereits jetzt gibt es gute Projekte in den Schulen, Kammern und Innungen, um mehr junge Frauen an die Werkbank zu bringen – auch die Betriebe investieren viel, um Auszubildende für sich zu gewinnen. Trotzdem ist das Handwerk auch 2021 in weiten Teilen unverändert männerdominiert: nur rund 20 Prozent der Beschäftigten im Handwerk sind weiblich Zudem […]

Read More

Radwege in der Saseler Straße werden erneuert

Die Radwege in der Saseler Straße zwischen Meiendorfer Stieg und Berner Stieg sollen erneuert werden. Auch die Fußwege und die Bushaltestellen Alaskaweg werden saniert werden. Zudem wird an der Ecke Saseler Straße/Schierenberg eine zusätzliche Haltestelle entstehen. Hierzu hat das Bezirksamt Wandsbek eine erste Planung vorgelegt. Laut Planung sollen die Radwege in der Saseler Straße, wo […]

Read More

Gegen das Vergessen: Volkstrauertag in Rahlstedt, Oldenfelde und Meiendorf

Niemals vergessen, Frieden ist nicht selbstverständlich! Auch in Rahlstedt, Oldenfelde und Meiendorf haben wir anlässlich des heutigen Volkstrauertages der Opfer des nationalsozialistischen Terrors und der Toten der beiden Weltkriege auf der ganzen Welt gedacht. Auch 76 Jahre nach der Befreiung müssen wir das „Nie wieder!“ wach halten. Indem wir an das Leid der Opfer von […]

Read More

Stapelfelder Moor – Bau der neuen Wege hat begonnen

Am 8. November 2021 hat die Umsetzung von Wegebaumaßnahmen um das Stapelfelder Moor begonnen. Der erste Teilabschnitt ist am östlichen Rand des Naturschutzgebietes Stapelfelder Moor gestartet, der den Weg zum Moor (Gemeinde Stapelfeld) mit dem Feldweg im Süden (Gemeinde Barsbüttel) für Fußgänger_innen, Radfahrende und Reitende verbinden wird. Dabei kann es zu Einschränkung in der Nutzung […]

Read More