Vorschläge für Rahlstedter Umwelt- und Sozialpreis

Der Regionalausschuss Rahlstedt vergibt als Auszeichnung für Personen oder Institutionen, die durch besondere Leistungen in den verschiedensten gesellschaftlichen Bereichen in der Region Rahlstedt aufgefallen sind, den Umwelt- und Sozialpreis. Der Preis ist mit 400 Euro dotiert, kann aber auch auf mehrere Preisträger_innen aufgeteilt werden. Auch in diesem Jahr sollen wieder Preisträger_innen ermittelt und für die […]

Read More

85 neue Straßenbäume für Rahlstedt

Hamburg ist eine grüne Stadt – und gerade auch hier bei uns in Rahlstedt, Oldenfelde und Meiendorf wohnen wir wunderbar im Grünen. Und wir wollen auch, dass das so bleibt. Bäume haben für unsere Lebensqualität eine besondere Bedeutung, denn sie sorgen für saubere Luft und ein gutes Mikro­klima. Daher freue ich mich sehr, dass in […]

Read More

Senatsbeschluss: Naturschutzgebiete Höltigbaum und Stapelfelder Moor werden ausgeweitet

Am 23. Juni hat der Senat die Ausweitung der beiden Rahlstedter Naturschutzgebiete Höltigbaum und Stapelfelder Moor um insgesamt 25,4 Hektar beschlossen. Die halboffene steppenartige Weidelandschaft des Naturschutzgebiets Höltigbaum soll dabei um 8,4 Hektar wachsen. Das Stapelfelder Moor – das sich u.a. durch eine Graureiherkolonie auszeichnet – sogar um 17 Hektar. Dass Hamburg eine grüne Stadt […]

Read More

Greifenbergpark: Entschlammungsarbeiten im Teich abgeschlossen

Die Entschlammungsarbeiten im Teich im Greifenbergpark sind abgeschlossen, dies hat das Bezirksamt Wandsbek aktuell in einer Pressemitteilung mitgeteilt: Von Mitte Januar bis Mitte Februar 2020 wurden fast 1.000 Kubikmeter Schlamm aus dem Greifenberg-Teich, der sogenannten Lehmkuhle, gebaggert. Die Entnahme von Schlamm und Unrat aus dem Teich war notwendig, um das Gewässer für Flora und Fauna […]

Read More

Unser Klimaplan für Hamburg – Astrid Hennies lädt zum Infostand auf dem Berner Markt ein

Sehr herzlich lade ich zu einem Infostand zum Thema „Unser Klimaplan für Hamburg“. Der Infostand findet statt am Freitag, den 21. Februar 2020 von 13 bis 15 Uhr auf dem Berner Markt. Mit dabei ist die Diplom-Ingenieurin (FH) Umweltechnik Inge Maltz-Dethlefs. Für uns als SPD ist der Klimaschutz eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung. Wenn wir eine Stadt […]

Read More

Rahlstedter Naturschutzgebiete werden ausgeweitet

Der Hamburger Senat hat heute die Erweiterung der Rahlstedter Naturschutzgebiete Höltigbaum und Stapelfelder Moor beschlossen. Diese sollen um insgesamt mehr als 25 Hektar ausgeweitet werden. Das bedeutet noch mehr wertvollen Lebensraum für Tiere und Pflanzen und Platz zur Naherholung und noch mehr Grün für uns hier in Rahlstedt. Zudem soll ein weiteres Naturschutzgebiet (Moorgürtel) erweitert […]

Read More

Klimaplan, Klimagesetz und Verfassungsänderung: Hamburg ist bundesweit Vorbild beim Klimaschutz

Im Rahmen der gestrigen Bürgerschaftssitzung wurden der Hamburger Klimaplan sowie in erster Lesung das Klimaschutzgesetz und die Aufnahme des Klimaschutzes in die Hamburgische Verfassung behandelt. Damit kommt Hamburg seiner Verantwortung nach und bringt weitere Klimaschutzmaßnahmen auf den Weg. Mit Fortschreibung des Klimaplans soll Hamburg bis zum Jahr 2030 55 Prozent weniger CO2-Emissionen ausstoßen als noch […]

Read More

Sozialgerechte Bodenpolitik: Nachhaltige Stadtentwicklung für die Hamburgerinnen und Hamburger

Dem Erbbaurecht soll in Hamburg eine stärkere Bedeutung bei der Stadtentwicklung zukommen. Das sieht ein gemeinsamer Antrag von SPD und Grünen vor, der in der heutigen Bürgerschaftssitzung eingebracht wird. Dem Erbbaurecht soll im Rahmen eines neuen bodenpolitischen Grundsatzkonzeptes bei städtischen Grundstücksvergaben Vorrang gegenüber Verkäufen eingeräumt werden. Außerdem sollen Grundstücke für den frei finanzierten Mietwohnungsbau nur […]

Read More

Hamburgs Bezirke bekommen künftig mehr Mittel für Grünbereich und Spielplätze

Grünanlagen und die Infrastruktur der Wälder sollen Schritt für Schritt ins zentrale Erhaltungsmanagement der Stadt einbezogen werden Dies haben die Regierungsfraktionen im Rahmen der Haushaltsberatungen beschlossen. Dazu bekommen Hamburgs Bezirke künftig mehr Mittel für den Grünbereich. So stehen den Bezirken unter anderem eine halbe Million Euro mehr für Grünpflege sowie 1,5 Millionen Euro zusätzlich für […]

Read More

Hamburg, Stadt der guten Zukunft – Generaldebatte zum Doppelhaushalt 2019/2020

Mit dem Doppelhaushalt 2019/2020, über den in dieser Woche in der Hamburgischen Bürgerschaft abgestimmt wird, stellen Sozialdemokraten und Grüne die Weichen für die 20er-Jahre. So sind in den nächsten zwei Jahren 15,51 Milliarden Euro bzw. 15,97 Milliarden Euro an Haushaltsmitteln vorgesehen, um Hamburg weiter voranzubringen. „Wir wollen eine Stadt der Chancen und Perspektiven für alle […]

Read More