Mein Wahlkreis Rahlstedt liegt mir sehr am Herzen. Seit 1992 lebe ich hier, meine beiden Kinder sind in Rahlstedt geboren und aufgewachsen. Nachdem ich lange in Alt-Rahlstedt und Oldenfelde gelebt habe, wohne ich jetzt mit meinem Mann in Rahlstedt-Meiendorf.

 

Rahlstedt – mit seinen Ortsteilen Alt-Rahlstedt, Neu-Rahlstedt, Meiendorf und Oldenfelde – ist ein Stadtteil mit vielen Facetten. Obwohl er mit seinen inzwischen über 90.000 Einwohnern der bevölkerungsreichste Hamburger Stadtteil ist, hat er sich etwas liebenswürdig Kleinstädtisches bewahrt. Gründerzeitvillen und Einfamilienhäuser prägen Rahlstedt genauso, wie vor allem in den 1960er Jahren gebaute, mehrstöckige Gebäude. Zudem wohnen wir Rahlstedterinnen und Rahlstedter hier am nordöstlichen Rand Hamburgs, herrlich im Grünen. Die Naturschutzgebiete Höltigbaum und Stellmoorer Tunneltal laden zu ausgiebigen Spaziergängen ein. Trotzdem können wir die Innenstadt schnell und bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen.

 

 

Für Sie in der Hamburgischen Bürgerschaft

Für die Wahl zur Hamburgischen Bürgerschaft bildet der Stadtteil den gleichnamigen Wahlkreis Rahlstedt (Wahlkreis 14). Bei der Bürgerschaftswahl 2020 erhielt die SPD hier 44,7 Prozent der Stimmen. Rahlstedt wird in der Hamburgischen Bürgerschaft von drei Abgeordneten der SPD vertreten: Neben mir zog Ole Thorben Buschhüter über die Wahlkreisliste in die Bürgerschaft ein. Der Rahlstedter Ekkehard Wysocki wurde über die Landesliste gewählt.

Auch in der jetzigen Wahlperiode möchte ich gemeinsam mit meinen Rahlstedter Bürgerschaftskollegen unsere erfolgreiche sozialdemokratische Politik fortführen und mich weiter stark machen für ein gutes Angebot an bezahlbarem Wohnraum, ein modernes Verkehrsnetz mit einer engeren Anbindung an die Innenstadt sowie Kultur-, Sport- und Sozialeinrichtungen für Jung und Alt.

Als Bildungspolitikerin sind mir zudem bestmögliche Bildungsangebote für unsere Kinder ein Herzensanliegen. In unsere Rahlstedter, Oldenfelder und Meiendorfer Schulen haben wir in den letzten Jahren massiv investiert – bspw. in das kostenlose Ganztagesangebot an Grundschulen und eine deutliche Stellenaufstockung für Lehrer und pädagogisches Personal. Mit dem neuen Schulentwicklungsplan (SEPL) passen wir zudem die Bedarfe an. Denn bis 2030 werden wir als familienfreundliche Stadt bis zu 25% mehr Kinder beschulen, gleichzeit soll die Qualität weiter wachsen. Mit allen Beteiligten vor Ort bleibe ich dafür gerne in einem guten Austausch.

 

Über meine Arbeit in den Ausschüssen:

  • Schulausschuss,
  • Wissenschaftsausschuss,
  • Haushaltsausschuss,
  • Haushaltsausschuss: Unterausschuss Personalwirtschaft und Öffentlicher Dienst,
  • Europaauschuss,
  • Parlamentarischer Untersuchungsausschuss: „Cum-Ex Steuergeldaffäre“

finden Sie hier mehr.

 

Meine Anfragen an den Senat

Alle Mitglieder der Bürgerschaft sind berechtigt, zu öffentlichen Angelegenheiten Kleine Anfragen an den Senat zu richten, die dieser innerhalb von acht Tagen beantwortet. Meine öffentlichen Anfragen zu Themen aus dem Wahlkreis, die ich – gemeinsam mit meinen Rahlstedter Bürgerschaftskollegen oder alleine – an den Senat gerichtet habe, finden Sie hier. Weitere Anfragen, die ich innerhalb meiner Ausschussarbeit zusammen mit meinen Fraktionskolleg:innen an den Senat gestellt habe, finden Sie auf den Themen-Seiten der Fraktion unter Bildung, Wissenschaft und Forschung, Europa sowie Finanzen.

 

MEINE FLYER

 

Für sie im wahlkreis unterwegs

Erfreuliche Wohnungsbaubilanz für Rahlstedt - 2021 wurden in Rahlstedt, Oldenfelde und Meiendorf 273 neue Wohnungen fertig gestellt – davon 53 öffentlich geförderte

  2021 wurden in Rahlstedt, Oldenfelde und Meiendorf 273 neue Wohnungen fertig gestellt – davon 53 öffentlich geförderte   Für […]

Read More

Unsere Tour nach Berlin

Bundestag – Gespräch mit unserer Wandsbeker SPD-Bundestagsabgeordneten und Bundestagsvizepräsidentin Aydan Özoguz – Stadtrundgang! Endlich konnten und durften wir wieder nach […]

Read More

Mit unserem SPD-Fraktionsvorsitzenden Dirk Kienscherf auf Sommertour

Sommertour der SPD-Bürgerschaftsfraktion 2022: Mit unserem Fraktionsvorsitzenden Dirk Kienscher waren wir in Rahlstedt unterwegs. Zuerst haben wir uns über den […]

Read More

101-jähriges Jubiläum des Gymnasiums Rahlstedt

Große Feier zum Jubilüum des Gymnasiums Rahlstedt: Heute feierte die Schule taggenau ihren 100. plus 1. Geburtstag. Der Tag begann […]

Read More

Ab heute: Umzug meines Büros in die Wandsbeker Zollstraße 15

Jetzt ist es soweit: Heute startet der Umzug meines Büros. Sie finden mein Bürgerbüro nun in der Wandsbeker Zollstraße 15, […]

Read More

Rot-Grün fördert politische Bildung in Hamburg

Die politische Bildung von Kindern und Jugendlichen ist gerade in Zeiten gesellschaftlicher Polarisierung besonders wichtig. Denn nur wenn sie politische […]

Read More

Neubau der Grundschule Bekassinenau

Kommende Woche ist es so weit: Dann wird der Grundstein für den Neubau an der Grundschule Bekassinenau gelegt. Die Schule […]

Read More

Sommertour: SPD-Fraktionsvorsitzender Dirk Kienscherf am 8. Juli am U-Bahnhof Berne

Vom 4. bis 22. Juli 2022 geht die SPD-Bürgerschaftsfraktion auf „Sommertour“ durch die Hamburger Wahlkreise. Der Fraktionsvorsitzende Dirk Kienscherf sowie […]

Read More

Richtfest der neuen Rettungswache Meiendorf 

Im Dezember vergangenen Jahres begannen die Bauarbeiten, nun wurde Richtfest gefeiert. Ende des Jahres soll die neue Rettungswache Meiendorf dann […]

Read More