Stadtentwicklungsfonds Lebendige Quartiere – 2,2 Millionen Euro für Projekte in Rahlstedt

e Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen (BSW) wird im Rahmen des neuen „Stadtentwicklungsfonds Lebendige Quartiere“ in Wandsbek sechs Projekte mit einer Fördersumme von rund 2,2 Millionen Euro fördern – alle davon hier bei uns in Rahlstedt.

 

So soll das „Haus am See“ durch eine zeitgemäße Lüftungsanlage und einem Finanzierungsanteil von 100 Prozent durch den Förderfonds ertüchtigt werden. Weitere Informationen finden Sie hier. Bei allen anderen Projekten geht es um die Umgestaltung von SAGA-eigenen Außenanlagen in Hohenhorst-Ost und Großlohe-Nord. Dabei soll das Wohnumfeld am Neuköllner Ring verbessert und das Quartier Großlohe Nord insbesondere für ältere Menschen und Familien aufgewertet werden. Zudem sollen am Neuköllner Ring und am Mehlandsredder Multifunktionssportplätze gebaut werden – die Bauarbeiten hierfür sollen voraussichtlich bereits in diesem Jahr beginnen. Der Finanzierungsanteil durch den Förderfonds beträgt hier jeweils 50 Prozent der anfallenden Kosten. Weitere Informationen finden Sie in einer Mitteilungsvorlage des Bezirksamts Wandsbek.

 

Eine Übersicht über die genaue Mittelverteilung finden Sie hier:

Projekt Fördersumme in Euro * Gebiet
Umbau und Erweiterung  der Lüftungsanlage  des Community Center/ Mehrgenerationenhaus „Haus am See” 248.084 Hohenhorst
Multifunktionssportplatz mit Parksport  am Neuköllner Ring/Nähe Schöneberger Str. 248.454 Hohenhorst-Ost
Wohnumfeld-Verbesserung Punkthochhäuser Neuköllner Ring 441.950 Hohenhorst-Ost
Wohnumfeld-Verbesserung Zeilenbauten Neuköllner Ring 831.990 Hohenhorst-Ost
Neugestaltung einer multifunktionalen Sport- und Bewegungsanlage, östlich Mehlandsredder 19 a-c 217.135 Großlohe-Nord
Aufwertung des Quartiers Großlohe-Nord,insbesondere für ältere Menschen und Familien 172.539 Großlohe-Nord
Summe 2.160.152

*hier sind Kostenanteile für zuwendungsrechtlich externe baufachliche Prüfungen enthalten, daher Fördersumme > Zuwendungssumme.

Eine Pressemitteilung des Senats zum „Stadtentwicklungsfonds Lebendige Quartiere“ finden Sie hier.