Radwege in der Saseler Straße werden erneuert

Die Radwege in der Saseler Straße zwischen Meiendorfer Stieg und Berner Stieg sollen erneuert werden. Auch die Fußwege und die Bushaltestellen Alaskaweg werden saniert werden. Zudem wird an der Ecke Saseler Straße/Schierenberg eine zusätzliche Haltestelle entstehen. Hierzu hat das Bezirksamt Wandsbek eine erste Planung vorgelegt.

Laut Planung sollen die Radwege in der Saseler Straße, wo es möglich ist, verbreitert und begradigt werden. Die Fußwege sollen breiter und an den Bushaltestellen und Straßenquerungen barrierefrei umgebaut werden. Auch die beiden Bushaltestellen „Alaskaweg“ werden erneuert und barrierefrei umgebaut. In Höhe der Hausnummer 74/76 soll zudem auf jeder Seite je eine zusätzliche Bushaltestelle eingerichtet werden. Weitere Informationen zur Planung finden Sie im Erläuterungsbericht des Bezirksamts Wandsbek. Da es sich um einen ersten Planungsstand handelt, können sich im Laufe der Beratungen noch Änderungen ergeben.