Perspektiven für das kommende Schuljahr – Online-Diskussion mit Schulsenator Ties Rabe am 7. Juni

Das Schuljahr geht im Juni zu Ende: Auch wenn seit Anfang dieser Woche der Wechselunterricht für alle Schüler_innen wieder möglich ist und viele Jahrgangsstufen ab Ende Mai wieder in voller Präsenz jeden Tag in der Schule lernen sollen, ist dieses Schuljahr für viele Kinder und Jugendliche vor allem durch das Lernen im Distanzunterricht zu Hause geprägt. Eine schwierige Situation, die bei vielen Schülerinnen und Schülern deutliche Spuren in der schulischen Bildung, aber auch in ihrer sozialen und menschlichen Entwicklung hinterlassen werden.

Was bedeutet das für das kommende Schuljahr? Wie können Schüler_innen unterstützt werden, die insbesondere aufgrund des Distanzunterrichts Lernrückstände haben? Und welche Perspektiven gibt es für den Schulunterricht nach den Sommerferien? Über diese und weitere Fragen möchte ich gerne mit unserem Schulsenator Ties Rabe und interessierten Bürger_innen diskutieren.

Die Diskussion findet statt am Montag, den 7. Juni 2021, um 17 Uhr per Zoom. Bitte melden Sie sich bei Interesse unter der E-Mail buergerbuero@astrid-hennies.de an. Sie erhalten dann die Zugangsdaten sowie technische und Datenschutzhinweise.

 

 

Bildquelle: © Daniel Reinhardt / Senatskanzlei