Online Diskussion mit Ties Rabe (Schulsenator) – Schule in der Corona-Pandemie

Sehr herzlich lade ich am Mittwoch, den 3. Februar 2021, ab 18 Uhr zu einer Videokonferenz zum Thema „Schule in der Corona-Pandemie“ ein. Mit dabei ist Ties Rabe (Schulsenator).

Die Präsenzpflicht in den Hamburger Schulen bleibt mindestens bis Mitte Februar aufgehoben – die derzeitige Infektionslage lässt weiterhin keine Spielräume für einen vollwertigen Schulbetrieb zu. Die meisten Kinder lernen zurzeit im Distanzunterricht zu Hause, nur wenn es zwingend notwendig ist, werden sie auch in der Schule betreut. Das ist keine leichte Situation, weder für die Schüler_innen noch für die Eltern. Und auch die Schulbeschäftigten stellt sie vor zahlreiche Herausforderungen.

Was bedeutet Schulalltag in der aktuellen Lage? Wie kann guter Unterricht und gute Bildung im Distanzunterricht zu Hause funktionieren? Wie können gerade Schüler_innen unterstützt werden, die aufgrund ihrer häuslichen Situation jetzt besonders benachteiligt sind? Und ab wann ist wieder Unterricht vor Ort in den Schulen möglich – vielleicht auch im Wechsel- oder Hybridunterricht? Über diese und weitere Fragen möchte ich gerne mit unserem Schulsenator und interessierten Bürgerinnen und Bürgern diskutieren.

Die Konferenz erfolgt online auf der Plattform Zoom. Wenn Sie mit dabei sein wollen, melden sich bitte unter der E-Mail buergerbuero@astrid-hennies.de an. Sie erhalten dann die Zugangsdaten sowie technische und Datenschutzhinweise.