Klönschnack in der Seniorenwohnanlage Nordlandweg

Ortwin Runde 001 von links: Rita Bantin, Ortwin Runde, Astrid Hennies

 

Einen unterhalterhaltsamen Nachmittag habe ich mit unserem ehemaligen Bürgermeister Ortwin Runde in der Seniorenwohnanlage Nordlandweg, bei Kaffee und Kuchen, verbracht.

Wir beide durften erzählen, wie wir zur Politik kamen und was uns dazu motiviert hat. Das interessierte Publikum aus der Seniorenwohnanlage und aus Meiendorf hatte anschließend noch viele weitere Fragen auf Lager, zu Themen von vor Ort und zur Politik in Hamburg.

Ortwin Runde schloss mit den Worten, dass er mir für meine politische Laufbahn wünscht, dass ich niemals meinen inneren Kompass verlieren möge. Ein wertvoller Rat, den ich beherzigen werde.