Informationsveranstaltung zur Flüchtlingsunterkunft Stargarder Straße

Der Landesbetrieb Erziehung und Beratung (LEB) beabsichtigt auf dem Grundstück Stargarder Straße Ecke Berner Heerweg eine Jugendhilfeeinrichtung mit bis zu 48 Plätzen für unbegleitete, minderjährige Flüchtlinge im Rahmen der Erstversorgung einzurichten.

Anwohner und Interessierte sind eingeladen, sich

am Mittwoch, den 17. Juni 2015,

um 18.30 Uhr

in der Karl-Schneider-Halle, Berner Heerweg 183, 22159 Hamburg,

über das Vorhaben zu informieren und Fragen zu stellen.

Es informiert Klaus-Dieter Müller vom Landesbetrieb Erziehung und Beratung.

 

Die Einladung zur Veranstaltung finden Sie hier:

Öffentliche Informtionsveranstaltung – Stargarder Straße