Stadtteilfest zum Neustart des Rahlstedter Einzelhandels am 7. August

Unter dem Motto „Rahlstedt startet durch“ feiert der Einzelhandel mit einem großen Stadtteilfest am Samstag, den 7. August, auf den Wandseterassen seinen Neustart. Von 11 bis 18 Uhr gibt es hier Livemusik, ein Gewinnspiel, eine Luftballon-Aktion für Kinder und vieles mehr. Veranstalter sind das Rahlstedter Netzwerk, die Interessengemeinschaft Ortskern Rahlstedt e.V. (IGOR) und das Rahlstedt-Center. Coronabedingt wird es eine Hygienekonzept vor Ort geben.

Gefördert wird das Sommerfest über den Neustartfonds City und Zentren, den der Hamburger Senat im Mai aufgelegt hat. Über den Fonds werden Veranstaltungen unterstützt, die Kund_innen wieder in die Einkaufsstraßen locken und somit den Geschäften den Start nach dem Lockdown erleichtern sollen. Denn auch nach Corona sollen unsere Ortszentren und Einkaufsstraßen so lebendig und vielfältig sein, wie vor der Pandemie und zum Bummeln, Shoppen und Verweilen einladen – und das natürlich auch hier bei uns in Rahlstedt.