Straßenzustandsbericht: „Die ‚Schlaglochhauptstadt‘ ist Geschichte“

Auf seiner Landespressekonferenz hat der Senat am 5. November 2019 den neuen Straßenzustandsbericht für Hamburg vorgestellt. Demnach konnte durch das rot-grüne Erhaltungsmanagement eine deutliche Verbesserung des Gesamtzustandes der Straßen erreicht werden. Das selbstgesteckte Ziel, jährlich 100 Kilometer Fahrstreifen zu sanieren, wurde deutlich übererfüllt. Allein in den Jahren 2018 und 2019 wurden 361 Kilometer Fahrstreifen saniert. […]

Read More

S4 – Planungen schreiten zügig voran!

Als Rahlstedterin freue ich mich sehr, dass die Planungen um die dringend benötigte S4 zügig voran schreiten. Die Bürgerschaft wird sich voraussichtlich im Dezember 2019 damit befassen und der Finanzierung zustimmen. Wir Rahlstedter benötigen eine verlässliche Anbindung an die Innenstadt und das mit einer dichteren Taktung. Der 10-Minuten-Takt kommt in 2025 für uns Rahlstedter. Endlich!“ […]

Read More

Neue StadtRad-Station am Bahnhof Rahlstedt

Die geplante neue StadtRad-Station am Bahnhof Rahlstedt soll noch in diesem Jahr kommen. Voraussichtlich wird diese auf dem Helmut-Steidl-Platz an der Brüstung der sogenannten „Schnecke“ entstehen und 16 Stellplätze für StadtRad-Räder bereit halten. Weitere mögliche Standorte für die Rahlstedter Station finden Sie hier in einer Vorlage für die Sitzung des Hauptausschuss der Bezirksversammlung Wandsbek am […]

Read More

Per E-Scooter zur Bahn: Auftakt für Pilotprojekt in Berne und Poppenbüttel

Eignen sich die neuen E-Scooter, die seit einem Monat überall in der Hamburger Innenstadt stehen, auch als Zubringer zum Bahnhof am Stadtrand? Verzichten dadurch möglicherweise Pendler auf dem Weg zur U- und S-Bahn auf das eigene Auto? Ein Pilotprojekt der Hamburger Hochbahn AG (HOCHBAHN) und des schwedischen Anbieters VOI soll diese Fragen nun klären. Gestern […]

Read More

Verbesserte Baustellenkoordinierung: Maßnahmenpaket schafft Entlastung

Verbesserte Abläufe, mehr Personal, Kommunikation und Transparenz – für eine Verbesserung der Baustellenkoordination hat der rot-grüne Senat heute ein umfangreiches Maßnahmenpaket vorgestellt. Dazu Dorothee Martin, verkehrspolitische Sprecherin der SPD-Bürgerschaftsfraktion: „Wir investieren anders als vorherige Senate seit Jahren massiv in Hamburgs Straßen. Mit einem systematischen Erhaltungsmanagement, regelmäßigen Straßenzustandsberichten und deutlich erhöhten finanziellen Mitteln bringen wir Hamburgs […]

Read More

Hamburg, Stadt der guten Zukunft – Generaldebatte zum Doppelhaushalt 2019/2020

Mit dem Doppelhaushalt 2019/2020, über den in dieser Woche in der Hamburgischen Bürgerschaft abgestimmt wird, stellen Sozialdemokraten und Grüne die Weichen für die 20er-Jahre. So sind in den nächsten zwei Jahren 15,51 Milliarden Euro bzw. 15,97 Milliarden Euro an Haushaltsmitteln vorgesehen, um Hamburg weiter voranzubringen. „Wir wollen eine Stadt der Chancen und Perspektiven für alle […]

Read More

Meiendorfer Straße pünktlich fertig

Nun ist es endlich soweit, was lange währt, ist endlich gut. Pünktlich wird die Meiendorfer Straße freigegeben. Das Bezirksamt informiert: Bauarbeiten Meiendorfer Straße abgeschlossen Einbahnstraßenregelungen werden Anfang Dezember aufgehoben und gesperrte Fahrstreifen wieder freigegeben Seit 2009 wurde die Meiendorfer Straße in vier Teilbauabschnitten grundinstandgesetzt. In diesem Zusammenhang wurden auch die Nebenflächen und die Oberflächenwassersituation neu […]

Read More

Verkehrsplanung auf der Zielgeraden: Bevorstehende Einigung bei der neuen S4 ist ein gutes Zeichen für Hamburg

Die bevorstehende Einigung zwischen dem Bund und den Ländern Hamburg und Schleswig-Holstein zur Finanzierung der neuen S-Bahnlinie S4 zwischen Altona und Bad Oldesloe begrüßt die SPD-Bürgerschaftsfraktion – und begrüße insbesondere ich als Rahlstedter Abgeordente – sehr. Bis 2027 sollen mit einem der wichtigsten Verkehrsprojekte Norddeutschlands 250.000 Menschen aus Wandsbek, Tonndorf und Rahlstedt sowie dem Kreis […]

Read More