Mit Frau Hennies auf Fahrradtour „Bauen für die Zukunft unseres Stadtteils“

Am Sonntag, den 17. Juni 2018, trafen sich zunächst alle auf dem Parkplatz vom Netto in Meiendorf. Mit gut 20 weiteren Rahlstedterinnen und Rahlstedtern war ich als Praktikanten im Wahlkreisbüro der Bürgerschaftsabgeordneten Astrid Hennies begleitend bei der Fahrradtour zum Thema „Bauen für die Zukunft unseres Stadtteils“mit dabei. Die Fahrradtour führte durch Meiendorf und Oldenfelde. Unter anderem sind wir am Nahversorgungszentrum Spitzbergenweg, an der Stadteilschule Meiendorf und an der Grundschule Kamminer Straße vorbeigefahren. An allen drei Standorten werden Gebäude zu- bzw. neu gebaut.

Sehr interessant fand ich, dass doch recht viele Bürgerinnen und Bürger mit dabei waren. Ehrlich gesagt wusste ich selber nicht, dass es solche Veranstaltungen gibt. Während der Fahrradtour merkte ich, dass viele Bürgerinnen und Bürger sich frei mit Frau Hennies und den beiden Bezirkspolitikern über die Ereignisse vor Ort unterhielten.

Allgemein fand ich die Veranstaltung sehr schön, da sich alle Beteiligten frei unterhalten konnten und man viele neue Informationen über die Stadtteile erfahren hat.

 

 

Text: Luisa Braunschweiger., Schülerpraktikantin im Bürgerbüro von Astrid Hennies