Stadt richtet Flüchtlingsunterkunft in Meiendorf ein

Auf dem Grundstück am Bargkoppelstieg 10-14 in Meiendorf werden voraussichtlich bis zu 1.500 Schlafplätze in einem festen Gebäude und in Wohncontainern eingerichtet. Dies teilte die Behörde für Inneres und Sport (BIS) am 25. August 2015 mit. Vorbereitende Arbeiten starten unverzüglich. Die ersten Flüchtlinge werden voraussichtlich im September einziehen können. Aufgrund der hohen  und  weiterhin stark  steigenden […]

Read More

S-Bahnhlinie S4: Bürgersprechstunde am 10. August in Rahlstedt

Die Planungen zum Bau der S-Bahnlinie S4 von Hamburg nach Bad Oldesloe nehmen Fahrt auf. Die DB Netz AG bietet dazu, im Auftrag und gemeinsam mit den Ländern Hamburg und Schleswig-Holstein, Informationsangebote für interessierte Bürgerinnen und Bürger an. Eine erste S4-Bürgersprechstunde in Rahlstedt findet statt: am Montag, den 10. August 2015, zwischen 16 und 19 […]

Read More

Neue Unterkunft für Flüchtlinge in der Kielkoppelstraße

In einem ehemaligen Schulgebäude auf dem Geländer der Stadtteilschule Altrahlstedt in der Kielkoppelstraße wird eine Unterkunft für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge eingerichtet. Dies hat der Landesbetrieb Erziehung und Beratung (LEB) mitgeteilt, der die Unterkunft betreuen wird. In der Unterkunft werden ab voraussichtlich Ende September bis zu rund 80 männliche Jugendliche im Alter von bis 17 Jahren […]

Read More

Infoveranstaltung der HOCHBAHN zur neuen U-Bahnhaltestelle Oldenfelde

Am Donnerstag, den 9. Juli 2015, um 18 Uhr, findet die zweite Informationsveranstaltung der HOCHBAHN zur neuen U-Bahnhaltestelle Oldenfelde statt. Mit der neuen Haltestelle der U1 zwischen den U-Bahnhaltestellen Farmsen und Berne werden ca. 4.500 Anwohnerinnen und Anwohner erstmalig ab 2019 eine direkte Anbindung an das U-Bahnnetz erhalten. Veranstaltungsort ist die Grundschule Bekassinenau, Bekassinenau 32, […]

Read More

Stellungnahme der Behörde zur geplanten Flüchtlingsunterkunft in der Stargader Straße

Zur geplanten Flüchtlingsunterkunft von unbegleiteten, minderjährigen Kindern und Jugendlichen, folgende Stellungnahme der Behörde für Arbeit, Soziale, Familie und Integration (BASFI) vom 16./18.06.2015: Geplante Erstversorgungseinrichtung Stargarder Straße Offener Brief der Bürgerinitiative Oldenfelde 1. Sachverhalt Die Bürgerinitiative wendet sich gegen die geplante Einrichtung mit folgenden Argumenten: – Das Areal sei eigentlich nicht bebaubar (Umspannwerk/ehemalige Mülldeponie/Über-schwemmungsgebiet). – Die […]

Read More

Ihre Meinung als Radfahrer ist gefragt

Für die Erarbeitung eines bezirklichen Radverkehrskonzept in Wandsbek sollen auch Ihre persönlichen Erfahrungen von vor Ort mit einbezogen werden. Helfen Sie mit, den aktuellen Stand festzuhalten und nutzen Sie Ihre Chance für Verbesserungsvorschläge – unter: www.fahrrat-wandsbek.de

Read More

Flüchtlinge – Daten und Fakten

Zur Zeit beschäftigt uns das Thema Flüchtlinge nicht nur auf der Bundes- und Landesebene, sondern auch ganz speziell bei uns vor Ort im Distrikt Oldenfelde. Mit der geplanten Erstunterkunft von 48 unbegleiteten und minderjährigen Flüchtlingen in Oldenfelde, erhalten wir Abgeordnete viele Fragen von Bürgern und Bürgerinnen zu diesem Thema. Einige Anliegen werden u.a. beantwortet mit den Informationen aus der Drucksache […]

Read More

Informationsveranstaltung zur Flüchtlingsunterkunft Stargarder Straße

Der Landesbetrieb Erziehung und Beratung (LEB) beabsichtigt auf dem Grundstück Stargarder Straße Ecke Berner Heerweg eine Jugendhilfeeinrichtung mit bis zu 48 Plätzen für unbegleitete, minderjährige Flüchtlinge im Rahmen der Erstversorgung einzurichten. Anwohner und Interessierte sind eingeladen, sich am Mittwoch, den 17. Juni 2015, um 18.30 Uhr in der Karl-Schneider-Halle, Berner Heerweg 183, 22159 Hamburg, über […]

Read More

Oldenfelde / Stargarder Straße

Schaffung einer Einrichtung zur Erstversorgung von Flüchtlingen Für die Stargarder Straße wird geplant, ab Ende August in neu gebauten Unterkünften 48 unbegleitete und minderjährige Flüchtlinge unterzubringen. Ich gehe davon aus, dass das Bezirksamt und der Landesbetrieb zeitnah eine öffentliche Informationsveranstaltung im Rahmen des Anhörungsverfahrens gem. § 28 BezVG für Sie dürchführen wird. Erste aktuelle Informationen […]

Read More